Shikakai anwendungen

Shikakai Pulver Erfahrungen

Heute möchte ich über meine Erfahrungen mit einem ayurvedischen Pulver sprechen: Shikakai. Aber was ist genau Shikakai? Ich habe dieses natürliche Pulver vor kurzem entdeckt, weil es mir von einem Freund von mir erwähnt wurde. Mit starker Neugierde beschloss ich, mehr über diese Zutat zu erfahren und was ich gelernt hatte, brachte mich definitiv dazu, sie zu kaufen und in meinen DIY-Rezepten zu verwenden. In diesem Beitrag werde ich Ihnen dieses Pulver vorstellen, das seine Vorteile erwähnt und wie man es verwendet.

Offenlegung: Einige der Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links. Indem ich durch sie klicke und einen Kauf mache, kann ich eine kleine Provision OHNE zusätzliche Kosten für dich erhalten.

Außerdem ist mein Blog hauptsächlich auf Englisch und ich habe entschieden, ihn ins Deutsche zu übersetzen, um meine Sprachkenntnisse zu verbessern. Sicherlich wird es viele Fehler geben, aber bitte nachsichtig sein. 🙂

Was ist Shikakai Pulver?

Shikakai ist ein ayurvedisches Naturprodukt, das aus der Rinde eines Strauches namens Acacia concinna gewonnen wird. Sie wächst typischerweise in Asien, insbesondere in Indien. Die Rinde dieses Strauches ist reich an Saponinen, einer Klasse von chemischen Verbindungen, die als Tenside wirken.

Wirkung

Shikakai-Pulver hat verschiedene Vorteile, die es zu einem ausgezeichneten Bestandteil für Shampoos und Hautcremes machen. Einige von ihnen sind es:

  1. nährstoffreich
  2. antibakteriell
  3. antimykotisch
  4. Reinigung
  5. Haarwuchs
  6. glänzendes Haar
  7. entwirrt
  8. stärkere Wurzeln
  9. helfen, das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen

Mit all diesen Eigenschaften habe ich es sofort gekauft, um es in meinen DIY-Rezepten zu verwenden.

Verwendung von Shikakai

Ich dachte daran, den Shikakai für zwei DIY-Projekte zu nutzen. Ich möchte seine entwirrenden und pflegenden Eigenschaften testen, indem ich ein solides Shampoo herstelle und es dann in einer Haarmaske verwende.

Festes Shampoo mit Shikakai

Für die Herstellung dieses festen Shampoos habe ich einige Zutaten verwendet:

* Der Konditionierer Emulgator pflanzlich ist eine Mischung aus Cetearylalkohol, Lecithin, Natriumcetearylsulfat und Pflanzenöl, die alle pflanzlichen Ursprungs sind.

Zubereitung

Das Rezept ist sehr einfach!

  1. alle festen Zutaten in einem Glas verrühren und Wasser hinzufügen, um es einfacher zu mischen.
  2. die Zutaten weiterhin in einem Wasserbad mischen oder in der Mikrowelle schmelzen lassen.
  3. sobald man eine Paste bekommen hat, fügt man Konservierungsmittel und Duft hinzu.
  4. eine Kunststoffform einfüllen und abkühlen lassen
steps

Nach einem Tag ist das Shampoo gebrauchsfertig. Diese Formel hat eine große Reinigungskraft und entwirrte Kraft durch das Shikakai-Pulver.

Shikakai Haarmaske

Für die Haarmaske werden nur zwei Inhaltsstoffe benötigt:

  • 1 Tasse Skikakai-Pulver
  • 1 1/2 Tasse warmes Wasser

Einfach zusammenmischen, um eine homogene Mischung zu erhalten, und schon ist sie einsatzbereit.

Shikakai hat meine Erwartungen bestätigt, indem er sich als hervorragender Reiniger und Entwirrer erwiesen hat. Mein nächster Schritt ist es, andere indische Pulver wie Aritha und Amla auszuprobieren.

Wenn dir meine Inhalte gefallen, unterstütze mich, indem du mir einen Kaffee anbietest. Mit deiner Unterstützung möchte ich neue Inhaltsstoffe kaufen und originelle, gesunde Schönheitsprodukte herstellen! Vielen Dank 🙂

Gabi

was ist Shikakai Pulver?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.